Neue Mitglieder im casusQuo e.V.: BKK Deutsche Bank AG und BKK Akzo Nobel Bayern

Die BKK Deutsche Bank AG ist seit 1. Oktober als 13. Mitglied in den casusQuo e.V. eingetreten. Zum 1. Januar 2019 kommt die BKK Akzo Nobel Bayern hinzu.

Über den Beitritt der BKK Deutsche Bank AG freuen wir uns auch deshalb besonders, weil damit aus einer reinen Kundenbeziehung - entstanden aus einer EU-weiten Ausschreibung im Jahre 2015 - nun auch formal eine partnerschaftliche Zusammenarbeit innerhalb unserer Arbeitsgemeinschaft wird. Hier stimmt nicht nur die Chemie zwischen casusQuo und der BKK Deutsche Bank AG. Die Kasse ist auch mit unseren Leistungen zufrieden und will sich deshalb verbindlich und zukunftsorientiert an der Arbeitsgemeinschaft beteiligen.

Für die BKK Akzo Nobel ist nach fast fünf Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit die Vereinsmitgliedschaft der nächste logische Schritt. "Die ohnehin enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit wird damit auf eine neue Ebene gehoben", freut sich Udo Halwe von casusQuo. Schließlich wird die Arbeitsgemeinschaft mit jedem weiteren Mitglied stärker.

Wir sagen deshalb: "Herzlich willkommen!"