Ausschüttung aus dem Jahresüberschuss

Bereits zum vierten Mal in Folge schüttet casusQuo in diesem Jahr erhebliche Summen aus dem Jahresüberschuss an seine Kunden aus. Insgesamt rund 480.000 € erhalten Kunden, die casusQuo mit dem Leistungsmodul CheQ beauftragt haben, erstattet. Dies ist besonders bemerkenswert, da casusQuo zu Jahrebeginn 2017 die Preise für seine Dienstleistungen um 15 Prozent gesenkt hat.

Wie in der Vergangenheit gilt übrigens: Kassen, die casusQuo im Rahmen einer Ausschreibung beauftragt haben, erhalten keine Rückvergütung. Vielleicht für manch eine Kasse ein Grund mehr, Mitglied im casusQuo e.V. zu werden?