casusQuo in Hannover

Spezialisten für medizinische Abrechnungsprüfung

Bei casusQuo in Hannover sind die Krankenhausrechnungen gesetzlicher Krankenkassen gut aufgehoben, und das seit mittlerweile dreizehn Jahren. Über 80 Mitarbeiter – allesamt Spezialisten auf ihrem Gebiet – kümmern sich darum, die Rechnungen auf die Einhaltung formal-rechtlicher Vorschriften und auf medizinische Plausi­bili­tät zu prüfen. Dies gilt sowohl für Abrechnungen aus dem DRG-Bereich als auch für psychiatrische Rechnungen nach PEPP und für ambulante Krankenhausrechnungen gemäß §§ 115-120 SGB V.

Als Arbeitsgemeinschaft im Sinne des § 94 Abs. 1a SGB X behält casusQuo dabei immer und ausschließlich die Interessen der Krankenkassen im Auge. Erzielte Überschüsse kommen in Form von Preissenkungen und Rück­vergütungen regelmäßig der Versichertengemeinschaft zugute.

casusQuo: Von Krankenkassen. Für Krankenkassen. Sonst nichts.

Unsere Lösungen